«UnglauBlech» in Hugelshofen

Hugelshofen «UnglauBlech» – hinter diesem Namen verbergen sich acht Berufsmusiker aus der Schweiz. Der Thurgau ist mit David Rufer (Ellighausen), Thomas Roth (Kreuzlingen) und Michael Süess (Schönenberg) prominent vertreten.

Drucken
Teilen

Hugelshofen «UnglauBlech» – hinter diesem Namen verbergen sich acht Berufsmusiker aus der Schweiz. Der Thurgau ist mit David Rufer (Ellighausen), Thomas Roth (Kreuzlingen) und Michael Süess (Schönenberg) prominent vertreten. Eigentlich wollten die Musiker vor vier Jahren zusammen auf einem Kreuzfahrtschiff für Unterhaltung sorgen und das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden. Auf dem Schiff waren sie bis heute nicht. Stattdessen haben die Musiker drei Bühnenprogramme selbst komponiert und Konzerte in der Schweiz und in Italien gegeben. Mit «Buabunmukaku» steht das vierte Programm in den Startlöchern. Die Band ist am Donnerstag, 10. November, um 20 Uhr, in der Turnhalle in Hugelshofen zu hören. Der Eintritt ist frei. (red.)