Umleitung wegen Belagsarbeiten

SULGEN. Ab Montag, 1. Juli, 19 Uhr, werden zwischen Sulgen und Götighofen Belagsarbeiten ausgeführt. Der Streckenabschnitt muss dazu für jeglichen Verkehr gesperrt werden. Gute Witterung vorausgesetzt, kann die Strasse am Mittwochmorgen, 3. Juli, wieder freigegeben werden.

Drucken
Teilen

SULGEN. Ab Montag, 1. Juli, 19 Uhr, werden zwischen Sulgen und Götighofen Belagsarbeiten ausgeführt. Der Streckenabschnitt muss dazu für jeglichen Verkehr gesperrt werden. Gute Witterung vorausgesetzt, kann die Strasse am Mittwochmorgen, 3. Juli, wieder freigegeben werden. Die Umleitung erfolgt über Erlen, Buchackern und Heldswil sowie in umgekehrter Richtung. Da die Arbeiten nur bei trockenem Wetter ausgeführt werden können, ist mit Verschiebungen zu rechnen. Das Tiefbauamt Thurgau dankt für das Verständnis. Die Beachtung der Signalisation hilft, gefährliche Situationen zu vermeiden. (red.)