Ulrich Knellwolf beim Kulturclub

Drucken
Teilen

Egnach Am 21. November ist Ulrich Knellwolf zu Gast beim Kulturclub Wanderbühne Egnach. Unter dem Titel «Schöne ­Geschichten» liest der Theologe und Schriftsteller kriminale und unkriminale, unadventliche und adventliche Geschichten vor. Der Anlass findet um 19 Uhr in der Zigerlihütte (bei der Stiftung Egnach) statt und dauert circa eine Stunde. Türöffnung ist um 18.45 Uhr. Der Eintritt beträgt 10 Franken. Da die Zigerlihütte nicht ­beheizt werden kann, empfehlen die Veranstalter den Besuchern, warme Kleidung und allenfalls eine Wolldecke mitzubringen. Anschliessend an die Lesung trifft man sich in der Cafeteria der Stiftung Egnach bei einem wärmenden Glühwein und etwas Süssem. (red)