Überschuss budgetiert

Das Budget der Volksschulgemeinde Egnach sieht einen Gewinn von 132 000 Franken vor. Der Steuerfuss liegt unverändert bei 100 Prozent. «Die Schulgemeinde ist in finanzieller Hinsicht gesund», sagte Rolf Krömler von der Finanzkommission.

Drucken

Das Budget der Volksschulgemeinde Egnach sieht einen Gewinn von 132 000 Franken vor. Der Steuerfuss liegt unverändert bei 100 Prozent. «Die Schulgemeinde ist in finanzieller Hinsicht gesund», sagte Rolf Krömler von der Finanzkommission. Erstmals kommt das neue Beitragsgesetz des Kantons zum Tragen. Egnach erhält höhere Staatsbeiträge. Vorgesehen sind Investitionen im Umfang von rund 2,5 Millionen Franken. (mso)