Überbauung auf der Zielgeraden

ROMANSHORN. Die Raiffeisen-Pensionskasse will das Hotel Bahnhof in Romanshorn abreissen und einen Neubau mit Wohnungen und Gewerbe errichten. Ein entsprechendes Projekt liegt mittlerweile vor. Doch es sind noch einige Details zu klären.

Markus Schoch
Drucken
Hotel Bahnhof: Es soll einem Neubau der Raiffeisen-Pensionskasse weichen. (Bild: Markus Schoch)

Hotel Bahnhof: Es soll einem Neubau der Raiffeisen-Pensionskasse weichen. (Bild: Markus Schoch)

ROMANSHORN. Im Oktober 2011 ersteigerte die Raiffeisen-Pensionskasse das Hotel Bahnhof in Romanshorn für fast 2 Millionen Franken mit dem Ziel, an dieser prominenten Lage am Bahnhofplatz ein neues Projekt zu verwirklichen. Dazu schrieb sie einen Studienwettbewerb aus, der mittlerweile entschieden ist.

In der Jury vertreten war auf Wunsch der Bauherrin auch die Gemeinde Romanshorn mit dem Ortsplaner, dem Bauverwalter und Gemeinderat Danilo Clematide, der das Ressort Ortsplanung und Baurecht führt.

«Noch nichts definitiv»

Geplant ist eine Wohnüberbauung mit Gewerbeflächen im Erdgeschoss. Über Details will sich die Raiffeisen-Pensionskasse nicht äussern. «Es ist noch nichts definitiv», sagt Beat Mäusli, Leiter Immobilien und Dienst.

Geklärt werden müssen noch einige baurechtliche Einzelheiten. Denn das Siegerprojekt des Wettbewerbs ist mit dem bestehenden Gestaltungsplan nicht in allen Teilen vereinbar. «Es wären in zwei Punkten Anpassungen nötig», sagt Clematide, ohne auf Einzelheiten einzugehen. Er hofft, dass jetzt in Gesprächen mit der Raiffeisen-Pensionskasse eine Lösung gefunden werden kann. «Das Projekt ist gut.» Die Gemeinde sei darum sehr interessiert daran, dass es vorwärtsgehe, sagt Clematide. «Wir leisten unseren Beitrag dazu.»

Mietverlängerung denkbar

Sollte es trotzdem länger gehen, ist es gemäss Mäusli durchaus denkbar, dass der bis Ende Jahr laufende Mietvertrag mit den Pächtern des Hotel Bahnhofs verlängert werden könnte.

Eine Änderung des bestehenden Gestaltungsplans müsste öffentlich aufgelegt werden ebenso wie das anschliessende Baugesuch der Raiffeisen-Pensionskasse.