Turner putzen Festgelände

Die Turner des STV Illhart-Sonterswil haben nach dem Fantastical Kreuzlingen das Hafengelände wieder auf Vordermann gebracht. Der Zustupf in die Vereinskasse musste mit grossem Einsatz verdient werden.

Merken
Drucken
Teilen

Die Turner des STV Illhart-Sonterswil haben nach dem Fantastical Kreuzlingen das Hafengelände wieder auf Vordermann gebracht. Der Zustupf in die Vereinskasse musste mit grossem Einsatz verdient werden. Im Morgengrauen trafen sich neun Turner beim Hafen, um sich mit Handschuhen und Rechen zu bewaffnen. Trotz phantastischem Sonnenaufgang war dies kein Zuckerschlecken. Schliesslich wurde durch das Partyvolk alles Mögliche und Unmögliche auf den Boden und in den See geworfen. Nach rund drei Stunden hatten die fleissigen Turner Feierabend. (red.)