Treffpunkte aktiv mitgestalten

IdéeSport nutzt Sport als Mittel der Gewalt- und Suchtprävention, der Gesundheitsförderung und der gesellschaftlichen Integration. Seit 1999 werden dazu in der ganzen Schweiz an über 160 Standorten jeden Samstagabend «MidnightSports»-Veranstaltungen für Jugendliche und am Sonntagnachmittag

Drucken
Teilen

IdéeSport nutzt Sport als Mittel der Gewalt- und Suchtprävention, der Gesundheitsförderung und der gesellschaftlichen Integration. Seit 1999 werden dazu in der ganzen Schweiz an über 160

Standorten jeden Samstagabend «MidnightSports»-Veranstaltungen für Jugendliche und am Sonntagnachmittag

«OpenSunday»-Anlässe für Primarschulkinder und «MiniMove» für 2- bis 5jährige Kinder angeboten. Über 114 000 Kinder und Jugendliche profitieren jährlich von diesen Angeboten. Ziel ist es, stabile und bewegungsorientierte Treffpunkte anzubieten, die von Kindern und Jugendlichen aktiv mitgestaltet werden.