Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Trauercafé wieder am Freitag

Wigoltingen Die Trauer über den Verlust eines lieben Menschen, sei es durch Tod, Scheidung oder Trennung, kann ganz unterschiedlich verlaufen. Ebenso unterschiedlich können Trosterfahrungen oder das Bedürfnis nach Trost sein. Wie und wo finde ich Trost? Was kann mich trösten und wo und wie kann ich Trost spenden?

Das Café für Trauernde in Wigoltingen nimmt diese und ähnliche Fragen beim nächsten Treffen am Freitag, 21. April, um 14 Uhr auf. Menschen mit Verlusterfahrungen sind herzlich zu diesem Treffen in die Chileschür an der Oberdorfstrasse 2 eingeladen. Ein Referat eröffnet das Treffen. Bei Kaffee und Kuchen kann man sich besser kennen lernen und auch so Kraft schöpfen. Das Angebot ist überregional und überkonfessionell. Eingeladen sind Betroffene aus der Region Untersee und Thurtal. (red)

Auskunft: Lisbeth Leibundgut, sozialdiakonische Mitarbeiterin, Telefon 079 487 19 54.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.