Thesen zur Zukunft

Merken
Drucken
Teilen

Kradolf Die Evangelische Kirchgemeinde Sulgen-Kradolf lädt zum zweiten Workshop zu Thesen zur Zukunft der Kirche ein. In einer ersten Runde wurden Ideen gesammelt und diskutiert. Nun kommt es darauf an, hieraus wirkliche Thesen entstehen zu lassen. Am 11. Juni sollen Beiträge aus allen 63 evangelischen Gemeinden beim Thurgauer Kirchensonntag an eine symbolische Kirchentür angeschlagen werden. Das bisher Erarbeitete kann auf der Homepage der Kirchgemeinde nachgelesen werden www.evang-sulgen.ch . Der Workshop findet am Freitag, 19. Mai, um 19.30 Uhr im Kirchenzentrum Kradolfstatt.Es sind auch alle die eingeladen, die an der ersten Runde nicht teilgenommen haben. (red)