Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Tempo 30 in den Wohnquartieren

ERMATINGEN. Aufgrund verschiedener Eingaben von Ermatinger Einwohnern hat der Gemeinderat dem Verkehrsplanungsbüro Widmer in Frauenfeld eine Studie in Auftrag gegeben. Es soll klären, ob und wo Tempo-30-Zonen auf Quartierstrassen Sinn machen.

ERMATINGEN. Aufgrund verschiedener Eingaben von Ermatinger Einwohnern hat der Gemeinderat dem Verkehrsplanungsbüro Widmer in Frauenfeld eine Studie in Auftrag gegeben. Es soll klären, ob und wo Tempo-30-Zonen auf Quartierstrassen Sinn machen. Im Anschluss wird im Rahmen der Richtplanänderung eine öffentliche Diskussion über das Thema geführt. (red.)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.