Tanja Tribull folgt auf Stefan Günter

ROMANSHORN. Tanja Tribull nimmt am 1. September ihre Arbeit als Pastoralassistentin bei der katholischen Kirchgemeinde Romanshorn auf. Sie tritt die Nachfolge von Stefan Günter an, der eine neue berufliche Herausforderung angenommen hat. Tribull übernimmt die meisten Aufgabenbereiche von ihm.

Drucken
Teilen

ROMANSHORN. Tanja Tribull nimmt am 1. September ihre Arbeit als Pastoralassistentin bei der katholischen Kirchgemeinde Romanshorn auf. Sie tritt die Nachfolge von Stefan Günter an, der eine neue berufliche Herausforderung angenommen hat. Tribull übernimmt die meisten Aufgabenbereiche von ihm. Es ist vorgesehen, dass sie ihre Berufseinführung in Romanshorn abschliesst und im Sommer 2017 ins Bistum St. Gallen zurückkehrt, wo sie ihren Wohnsitz hat. Im Pfarramt hat sie ab Mitte September ein Büro. (red.)