Taizé-Gebet zum Wochenausklang

Drucken
Teilen

Romanshorn Am Freitag, 1. September, findet um 19.30 Uhr in der Alten Kirche in Romanshorn ein Taizé-Gebetsanlass statt. Ab 19 Uhr sind alle zum Einsingen eingeladen, bevor um 19.30 Uhr das Gebet beginnt. Die ökume­nische Feier mit Gesängen aus Taizé, Gebet und Stille lädt zu einem besinnlichen Abschluss der Woche ein. Danach besteht die Möglichkeit, den Abend beim Zusammensein im Treffli ausklingen zu lassen. (red)