SVP sagt Ja zum neuen Zonenplan

Drucken
Teilen

Weinfelden Die SVP Ortspartei Weinfelden blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück. An der Jahresversammlung vom vergangenen Mittwoch strich Präsident Manuel Strupler das gute Abschneiden der Weinfelder Kandidaten bei den Kantonsratswahlen im Frühjahr, die Initiative zur Steuersenkung vom vergangenen Herbst sowie das Februar-Wochenende, an dem unter anderem die SVP-Bundeshausfraktion in Weinfelden begrüsst werden durfte und der Jasscup mit über 300 Teilnehmern durchgeführt wurde, hervor. Zudem freute er sich über einen Mitgliederzuwachs. Zum Abschluss der Jahresversammlung fand die Parolenfassung für die Abstimmung vom 21. Mai über die Umzonung der Parzellen an der Thurfeldstrasse und dem Land bis zur Paul-Reinhart-Sporthalle statt. Die Anwesenden haben dabei klar die Ja-Parole gefasst und stellen sich damit hinter den Entscheid des Gemeindeparlaments vom letzten Dezember. (red)