«Super coole Stimmung»

Am Wochenende fand in Hauptwil die zweitägige Bauern- und Gewerbeausstellung BGHG 2016 statt. OK-Präsident Matthias Gehring zieht eine positive Bilanz. Wie zufrieden sind Sie mit dem Ablauf und dem Publikumsinteresse?

Merken
Drucken
Teilen
Matthias Gehring, OK-Präsident der BGHG 2016. Bild: Reto Martin (Bild: Reto Martin (Reto Martin))

Matthias Gehring, OK-Präsident der BGHG 2016. Bild: Reto Martin (Bild: Reto Martin (Reto Martin))

Am Wochenende fand in Hauptwil die zweitägige Bauern- und Gewerbeausstellung BGHG 2016 statt. OK-Präsident Matthias Gehring zieht eine positive Bilanz.

Wie zufrieden sind Sie mit dem Ablauf und dem Publikumsinteresse?

Sehr. Ich habe nur positive Rückmeldungen erhalten. Zu verbessern wären nur kleine Sachen, die von den Besuchern nicht bemerkt wurden. Die Ausstellung wurde von schätzungsweise 3000 bis 4000 Personen besucht, also von wesentlich mehr als erwartet.

Hat sich die Zusammenlegung von Ausstellung und Jubiläumsfeier bewährt?

Auch diese Frage kann ich mit einem klaren Ja beantworten. Unser Konzept basierte darauf, mit unterschiedlichen Veranstaltungen möglichst viele Leute zum Besuch der Bauern- und Gewerbeausstellung zu bewegen.

Welches sind für Sie die bleibenden Eindrücke? Was hat Ihnen speziell gefallen?

Ich habe mich vor allem über die super coole Stimmung während der beiden Tage gefreut. Alle Aussteller haben sich grosse Mühe gegeben, um dem Publikum einen attraktiven Stand präsentieren zu können. Und das ist ihnen sehr gut gelungen. Zu den Pluspunkten gehören zudem der unfallfreie Verlauf der Veranstaltung und das prächtige Wetter.

Ist eine Neuauflage der Ausstellung in den nächsten Jahren denkbar?

Der Wunsch, eine solche Ausstellung wieder durchzuführen, ist von zahlreichen Ausstellern und Besuchern geäussert worden. Eine regelmässige Wiederholung, zum Beispiel alle drei oder fünf Jahre, ist denkbar. Entschieden ist aber noch nichts. (st)