Sturm Joachim wütete im Kesswiler Wald

Sturm Joachim hat am Freitagabend den Kesswiler Wald heimgesucht. Am Samstagvormittag sah es so aus, als habe ein Riese gewütet und die Baumstämme wild durcheinandergeworfen. In den nächsten Wochen wird wohl Aufräumen auf dem Programm stehen.

Merken
Drucken
Teilen
Bild: Trudi Krieg

Bild: Trudi Krieg

Sturm Joachim hat am Freitagabend den Kesswiler Wald heimgesucht. Am Samstagvormittag sah es so aus, als habe ein Riese gewütet und die Baumstämme wild durcheinandergeworfen. In den nächsten Wochen wird wohl Aufräumen auf dem Programm stehen. Noch gibt es keine Zahlen darüber, wie hoch der angerichtete Schaden sein wird. Fest steht aber, dass es einige neue Lücken im Wald gibt. (trk)