Strom wird in Ermatingen teurer

Ermatingen. Der Gemeinderat von Ermatingen hat an seiner Sitzung die neuen Stromtarife genehmigt. Ab 1. Oktober wird der Vollversorgungstarif auf Netznutzung und Energietarif aufgeteilt. Ab 1.

Drucken
Teilen

Ermatingen. Der Gemeinderat von Ermatingen hat an seiner Sitzung die neuen Stromtarife genehmigt. Ab 1. Oktober wird der Vollversorgungstarif auf Netznutzung und Energietarif aufgeteilt. Ab 1. Januar müssen zudem Abgaben für Systemdienstleistungen der Swissgrid und für die kostendeckende Einspeisevergütung erhoben werden, heisst es. Der Gemeinderat teilt weiter mit, dass sich dadurch der Strompreis für Endkunden im Durchschnitt um fünf bis zwanzig Prozent erhöhen werde. (mgt)

Aktuelle Nachrichten