Strassenmalfest wird verschoben

KREUZLINGEN. Zur Belebung des Boulevards wurden 2016 vier zusätzliche Veranstaltungen initiiert. Der Gartentag und die Spielstrasse fanden bei der Bevölkerung grossen Anklang. Die dritte geplante Veranstaltung, das Strassenmalfest auf dem Kreuzlinger Boulevard vom 10.

Drucken
Teilen

KREUZLINGEN. Zur Belebung des Boulevards wurden 2016 vier zusätzliche Veranstaltungen initiiert. Der Gartentag und die Spielstrasse fanden bei der Bevölkerung grossen Anklang. Die dritte geplante Veranstaltung, das Strassenmalfest auf dem Kreuzlinger Boulevard vom 10. September, muss für dieses Jahr aus zeitlichen Gründen leider abgesagt werden. Das teilt die Stadt Kreuzlingen mit. Das Strassenmalfest solle jedoch im nächsten Jahr in die Spielstrasse integriert werden. Die Planungen für eine Fortsetzung der zusätzlichen Veranstaltungen im 2017 laufen bereits. Am Samstag, 1. Oktober, steht die nächste Boulevard-Veranstaltung unter dem Motto «Sport für alle» auf dem Programm. (red.)

Aktuelle Nachrichten