Strandbad Arbon jetzt wieder mit Bademeister

Bis Mitte August nimmt im Strandbad Buchhorn ein Bademeister die Aufsicht wahr. Solange die Hauptsaison dauert.

Drucken
Teilen

Seit Mitte Juni gilt im Strandbad die Hauptsaison – bis jetzt vom Wetterpech geplagt. Wesentliche Änderungen zur Vorsaison sind bei schönem Wetter die ständige Präsenz während sechs Tagen von Bademeister Imre Füsi und an einem Tag von Daniel Maag. Beide haben das Brevet 1 absolviert. Das aus den Dreissigerjahren stammende Strandbad Arbon gehört zu den schönsten Strandbädern der Schweiz und ist bei Badegästen, Ruhesuchenden und «Sonnenanbetern» sehr beliebt. Bei schönem Wetter ist das Strandbad von 8 bis 20.30 Uhr geöffnet.

Die Eintrittspreise betragen 6 Franken für Erwachsene (abends 3) und 3 Franken für Kinder und Schüler (Jahrgang 2004 bis 1995). Schüler, Studenten und Lehrlinge (1994 und älter) bezahlen 5 Franken. Ein 10er-Punkte-Abo kostet für Erwachsene 48 Franken (ab 17 Uhr 24) Die Hauptsaison dauert bis Mitte August. (sk/mtk)

Aktuelle Nachrichten