Steuersenkung denkbar

lengwil. Die Rechnung 2009 der politischen Gemeinde Lengwil schloss mit einem unerwartet grossen Ertragsüberschuss von 537 352.54 Franken ab, wie der Gemeinderat mitteilt. Zum guten Ergebnis haben vor allem höhere Steuereinnahmen beigetragen.

Merken
Drucken
Teilen

lengwil. Die Rechnung 2009 der politischen Gemeinde Lengwil schloss mit einem unerwartet grossen Ertragsüberschuss von 537 352.54 Franken ab, wie der Gemeinderat mitteilt. Zum guten Ergebnis haben vor allem höhere Steuereinnahmen beigetragen. Die Auswirkungen des konjunkturellen Rückgangs hätten sich in Lengwil bis jetzt nicht stark ausgewirkt, so der Gemeinderat.

Da zudem die Zahl der Steuerzahlenden in der Gemeinde stark gewachsen sei, werde vermutlich auch im laufenden Rechnungsjahr ein gutes Resultat erzielt werden können. Sollten die Einnahmen wiederum etwa die Höhe von 2009 erreichen, ist für 2011 eine weitere Steuerfusssenkung in Betracht zu ziehen. Es wäre in Lengwil die Fünfte in Folge. (red.)