Steuerfuss bleibt trotz Defizit

Das Budget der Gemeinde Affeltrangen rechnet für das laufende Jahr mit einem Defizit von rund 150 000 Franken, bei Ausgaben von rund 7,4 Millionen und Einnahmen von rund 7,2 Millionen. Einstimmig bewilligen die Stimmbürger das Budget und den gleichbleibenden Steuerfuss von 46 Prozent. (bho)

Merken
Drucken
Teilen

Das Budget der Gemeinde Affeltrangen rechnet für das laufende Jahr mit einem Defizit von rund 150 000 Franken, bei Ausgaben von rund 7,4 Millionen und Einnahmen von rund 7,2 Millionen. Einstimmig bewilligen die Stimmbürger das Budget und den gleichbleibenden Steuerfuss von 46 Prozent. (bho)