Sternsinger sind unterwegs

Drucken
Teilen

Steinach Seit Jahren pflegen die Schüler der 4. bis 6. Klasse den Brauch des Sternsingens. Sie überbringen, verkleidet als Könige und Sternträger, den Neu-jahrssegen von Haus zu Haus. Um 9 Uhr findet heute die Aussendungsfeier in der Pfarrkirche statt. Anschliessend besuchen die Sternsinger alle Höfe, Aussenquartiere und Siedlungen. Bis 6. Januar sind sie mit dem Slogan «Gemeinsam gegen Kinderarbeit in Indien und weltweit» unterwegs. Die Routen wurden im Gemeinde- und Pfarrblatt veröffentlicht. Zudem befinden sich Pla- kate bei der Post, Bäckerei Erb, Volg, Käserei Obersteinach sowie im katholischen und evangelischen Anschlagkasten. (red)