Stellungnahmen

Die Bevölkerung hat Gelegenheit, sich bis 31. August zu äussern. Die Stellungnahmen wertet der Stadtrat aus und lässt sie in die Vorlage einfliessen, die am 27. November an der Gemeindeversammlung zur Abstimmung gelangt.

Drucken
Teilen

Die Bevölkerung hat Gelegenheit, sich bis 31. August zu äussern. Die Stellungnahmen wertet der Stadtrat aus und lässt sie in die Vorlage einfliessen, die am 27. November an der Gemeindeversammlung zur Abstimmung gelangt. Die Dokumente zur Vernehmlassung sind auf der Internetseite der Stadt verfügbar. Zuschriften an: Stadtrat Bischofszell, Kanzlei, Marktgasse 11, Postfach, 9220 Bischofszell. (sbe)