Stadtharmonie lädt ein

Drucken
Teilen

Amriswil Am Sonntag, 17. Dezember, findet um 17.15 Uhr das traditionelle festliche Konzert der Stadtharmonie Amriswil für einmal in der katholischen Kirche Amriswil statt. Dies, weil die Orgel der evangelischen Kirche gerade renoviert wird. Auch dieses Jahr ist es dem jungen Maestro Jordi Bertran-Sastre gelungen, den Musikanten spektakuläre Töne zu entlocken. So wird das Konzert mit der Ouvertüre zur «Fledermaus» von Johann Strauss eröffnet. Als besonderen Leckerbissen konnte Barbara Swanepoel-Kreis für das etwas andere Klavierkonzert «Concerto Fantastico» gewonnen werden. Auch darf die Orgel natürlich nicht fehlen. Camille Saint-Saëns, einer der bekanntesten Organisten seiner Zeit, hat mit der Sinfonie Nr. 3 Geschichte geschrieben. Zusammen mit Dudelsack- und Orgelpfeifen lädt die Stadtharmonie alle zu dem Konzert ein und im Anschluss den Abend mit Punsch, Guetzli und heisser Suppe ausklingen zu lassen. (red)

Aktuelle Nachrichten