Stadtentwicklung im Gespräch

Am Romanshorner Stadtgespräch vom Dienstag, 20. September, um 19.30 Uhr in der Aula Rebsamen stehen Projekte aus dem Richtplan wie die geplante Parkierungsanlage Schlossberg im Fokus. Beat Pretali, Stadtentwicklung Realisierung, wird über den aktuellen Stand informieren.

Merken
Drucken
Teilen

Am Romanshorner Stadtgespräch vom Dienstag, 20. September, um 19.30 Uhr in der Aula Rebsamen stehen Projekte aus dem Richtplan wie die geplante Parkierungsanlage Schlossberg im Fokus. Beat Pretali, Stadtentwicklung Realisierung, wird über den aktuellen Stand informieren. Jürg Conzett, der zu den führenden Brückenbauern der Schweiz gehört, gibt Einblick zu Fragen des Brückenbaus anhand des Beispiels der geplanten «Passerelle Bahnhof Süd». Kees Christiaanse, Professor für Architektur und Städtebau an der ETH Zürich, erläutert, worauf im Zusammenhang mit dem geplanten Stadtplatz zu achten ist. Bei der Podiumsdiskussion unterhalten sich die Referenten gemeinsam mit Stadtrat Christoph Suter und Nina Stieger, Stadtentwicklung Planung, mit den Anwesenden über die Umsetzung dieser konkret anstehenden Projekte. (red.)