Stadt belohnt Innovation

AMRISWIL. Bis Mitte April können sich in Amriswil junge Unternehmen für den diesjährigen Wirtschaftsförderpreis bewerben. Der Preis wird bereits zum dritten Mal ausgerichtet. Überreicht wird er im September.

Drucken
Teilen
Die neu in Amriswil angesiedelte Kunstgiesserei von Christine und Cornel Hutter ist letztes Jahr mit dem Förderpreis ausgezeichnet worden. (Bild: pd)

Die neu in Amriswil angesiedelte Kunstgiesserei von Christine und Cornel Hutter ist letztes Jahr mit dem Förderpreis ausgezeichnet worden. (Bild: pd)

Die Stadt Amriswil verleiht zum dritten Mal einen Wirtschaftsförderungspreis für innovative Projekte und Leistungen im wirtschaftlichen Bereich. Das Projekt, die Leistung oder deren Vermittlung muss im Zusammenhang mit der Stadt Amriswil oder der Region stehen. Der Wirtschaftsförderungspreis besteht aus einem Preisgeld von 5000 Franken und einer öffentlichen Feier.

Bambus und Metall

Der erste Amriswiler Wirtschaftsförderungspreis im Jahr 2013 ging an die Zinnà & Zinnà GmbH und ihre Idee, Zubehör aus Bambus für Smartphones und Tablets anzubieten.

Letztes Jahr wurden Cornel und Christine Hutter ausgezeichnet, deren Kunstgiesserei in sämtlichen Bewertungskriterien (Bedeutung für Amriswil, Innovation, Nachhaltigkeit, Vision und Handwerk) gut abgeschnitten hatte.

Die Amriswiler Wirtschaftskommission ist gespannt, welche Bewerbungen dieses Jahr eingehen. Die vollständigen Unterlagen müssen bis spätestens 15. April 2015 beim Leiter der Wirtschaftsförderungsstelle der Stadt Amriswil, Andreas Müller, eingereicht sein. Im Mai sichtet die Wirtschaftskommission die Bewerbungen und trifft eine Auswahl von Nominationen. Diese Nominationen erhalten in einer zweiten Runde des Auswahlverfahrens die Möglichkeit für eine persönliche Vorstellung des Projekts oder der Firma. Danach entscheidet sich die Wirtschaftskommission für einen Sieger.

Preisverleihung im September

Die Preisverleihung inklusive öffentlicher Feier findet im September im Rahmen des traditionellen Wirtschaftsapéros der Stadt Amriswil im Kulturforum statt.

Die Richtlinien für die Verleihung des Wirtschaftsförderungspreises sind dauerhaft unter www.amriswil.ch (Wirtschaft) publiziert. Es sind alle jungen Unternehmen in Amriswil eingeladen, sich um den Wirtschaftsförderpreis zu bewerben. (RH)

Aktuelle Nachrichten