Stadt Arbon sucht einen neuen Leiter der Bauverwaltung

Per Ende April verlässt Bauverwalter Hermann Jordan nach fünf Jahren das Stadthaus. In dieser Zeit erfuhr die Bauverwaltung organisatorisch wie personell grosse Umwälzungen. Mit der Suche nach einem Nachfolger hat der Stadtrat ein externes Stellenbüro beauftragt.

Drucken
Teilen

Per Ende April verlässt Bauverwalter Hermann Jordan nach fünf Jahren das Stadthaus. In dieser Zeit erfuhr die Bauverwaltung organisatorisch wie personell grosse Umwälzungen. Mit der Suche nach einem Nachfolger hat der Stadtrat ein externes Stellenbüro beauftragt. Die Stelle soll baldmöglichst ausgeschrieben werden, um einen reibungslosen Übergang zu gewährleisten.

Ende 2009 habe ihn Jordan schriftlich informiert, dass er sich per 1. Mai einer neuen Herausforderung zuwenden möchte, teilte der Stadtrat gestern mit. Jordan will sich zu seinen beruflichen Plänen öffentlich nicht äussern.

Da es sich bei der zu besetzenden Position der Leitung der Abteilung Bau um eine sehr wichtige Anstellung handle, werde das Rekrutierungsverfahren von einem Wahlausschuss begleitet. Diesem gehören Stadtammann Martin Klöti und Reto Stäheli (Ressort Bau/Freizeit/Sport) an.

2009 wurde die Abteilung Bau strategisch neu ausgerichtet. Wichtigste Änderung war die Schaffung von klar definierten Fachbereichen, welche dem Leiter Abteilung Bau in übergeordneter Funktion unterstehen. Im Rahmen der Umsetzung hätten seither wichtige Schlüsselpositionen nach- oder neu besetzt werden können. (me)

Aktuelle Nachrichten