Sportfischer: Neuer Präsident

Über 100 Mitglieder kamen an die 87. Generalversammlung des Sportfischervereins Kreuzlingen (SFVK). Gewohnt souverän leitete Präsident Daniel Rüegg die Versammlung – bis zum Traktandum Wahlen.

Drucken
Teilen

Über 100 Mitglieder kamen an die 87. Generalversammlung des Sportfischervereins Kreuzlingen (SFVK). Gewohnt souverän leitete Präsident Daniel Rüegg die Versammlung – bis zum Traktandum Wahlen. Aufgrund des Rücktrittsgesuches von Rüegg stellte sich Vizepräsident Alfredo Sanfilippo als Nachfolger zur Wahl. Er wurde einstimmig gewählt. Der übrige Vorstand konstituierte sich teilweise neu. René Stücheli ist nun Vizepräsident und Marco Cusinato Aktuar. Im weiteren konnten vier Mitglieder nach 25jähriger Vereinszugehörigkeit zu Freimitgliedern und der scheidende Präsident zum Ehrenmitglied ernannt werden. (red.)

Aktuelle Nachrichten