Sportanlagen- konzept

arbon. Der Stadtrat hat dem gemeindeübergreifenden Sportanlagenkonzept (Gesak) zugestimmt. Aufgrund der Bedürfnisse der Schulgemeinden und Sportvereine wurde im Frühling der Startschuss zur Erarbeitung des Gesak gegeben.

Drucken

arbon. Der Stadtrat hat dem gemeindeübergreifenden Sportanlagenkonzept (Gesak) zugestimmt. Aufgrund der Bedürfnisse der Schulgemeinden und Sportvereine wurde im Frühling der Startschuss zur Erarbeitung des Gesak gegeben. Das Konzept umfasst einen Katalog mit kleinen und grossen sowie kurz- und langfristigen Massnahmen. Der Bericht ist Planungsinstrument für die optimierte Nutzung der Anlagen, zudem bildet er die Grundlage für ein lokales Bewegungs- und Sportnetz. (sra)