Sperre auf der Landquartstrasse

Drucken
Teilen

Arbon Auf der Landquartstrasse sind auf Höhe Aachbrücke Belagsschäden festgestellt worden: Eingelassene Steine sind lose und müssen entfernt werden. Die Bauarbeiten finden ab 12. März statt.Sie dauern einen Tag, sind aber witterungsabhängig. Deshalb muss kurzfristig entschieden werden, an welchem Datum die Massnahmen umgesetzt werden. Während der Arbeiten muss die Landquartstrasse auf Höhe Aachbrücke vollständig gesperrt werden. Die Zufahrten bis zur Brücke sind jedoch gewährleistet. Am Tag der Bauarbeiten wird die Bushaltestelle Landquartstrasse nicht bedient. Stattdessen halten die Busse bei der Aach an der Schöntalstrasse. (red)