Spaghettiplausch der Ministranten

Am Sonntag, 14. Dezember, organisieren die Ministranten der Pfarrei Arbon einen Spaghettiplausch. Die Witwengruppe lädt um 11 Uhr, im Anschluss an die Eucharistiefeier, zu einem Apéro im Foyer des katholischen Pfarreizentrums ein.

Drucken
Teilen

Am Sonntag, 14. Dezember, organisieren die Ministranten der Pfarrei Arbon einen Spaghettiplausch. Die Witwengruppe lädt um 11 Uhr, im Anschluss an die Eucharistiefeier, zu einem Apéro im Foyer des katholischen Pfarreizentrums ein. Anschliessend erwartet die Besucher im grossen Saal ein von den Ministranten serviertes Mittagessen mit Salat und Spaghetti. Auch Kaffee und ein reichhaltiges Dessertbuffet fehlen nicht. Die Hälfte des Erlöses geht an das Projekt Ministranten in Afrika. So können sich diese Kinder Ministrantenkleider leisten. Der andere Teil fliesst in die Ministrantenkasse. (pd)

Aktuelle Nachrichten