SP empfiehlt Senn-Bieri zur Wiederwahl

WEINFELDEN. Die SP Weinfelden empfiehlt ihre Gemeinderätin Ursi Senn-Bieri zur Wiederwahl, wie die Partei mitteilt. Sie freue sich sehr, dass die Gemeinderätin am 8. März wieder kandidiert.

Drucken
Teilen
Ursi Senn-Bieri wieder kandidierende SP-Gemeinderätin Weinfelden (Bild: pd)

Ursi Senn-Bieri wieder kandidierende SP-Gemeinderätin Weinfelden (Bild: pd)

WEINFELDEN. Die SP Weinfelden empfiehlt ihre Gemeinderätin Ursi Senn-Bieri zur Wiederwahl, wie die Partei mitteilt. Sie freue sich sehr, dass die Gemeinderätin am 8. März wieder kandidiert. Ursi Senn-Bieri habe sich in den vergangenen vier Jahren mit Engagement und Elan in ihre Aufgaben eingearbeitet und laufende Arbeiten in den Bereichen Kind, Familie, Jugend, Alter und Integration erfolgreich weitergeführt und neue Projekte angestossen. Ursi Senn-Bieri sei motiviert, diese Arbeiten fortzuführen und auch künftige Aufgaben im Ressort Gesellschaft und Gesundheit tatkräftig anzupacken. Die SP Weinfelden ist überzeugt, dass sich Ursi Senn-Bieri weiterhin mit ganzer Kraft für die Weinfelderinnen und Weinfelder einsetzen werde. (red.)