SP diskutiert über die Vorlagen

SULGEN. Die SP-Sektion AchThurLand lädt zum Abstimmungsstamm am Montag, 12. September, um 19 Uhr in Sulgen ein. Zur öffentlichen Informations- und Diskussionsrunde im Restaurant Freihof sind alle interessierten Mitbürgerinnen und Mitbürger aus der Region eingeladen.

Drucken
Teilen

SULGEN. Die SP-Sektion AchThurLand lädt zum Abstimmungsstamm am Montag, 12. September, um 19 Uhr in Sulgen ein. Zur öffentlichen Informations- und Diskussionsrunde im Restaurant Freihof sind alle interessierten Mitbürgerinnen und Mitbürger aus der Region eingeladen. Mit dem «Abstimmungsstamm» bietet die SP AachThurLand den Stimmberechtigten die Möglichkeit zur sachbezogenen Auseinandersetzung über die drei nationalen Vorlagen, über die am 25. September abgestimmt wird. Vor jeder Diskussionsrunde werden kurz Sachverhalt sowie Pro- und Kontrapositionen vorgestellt. Alex Granato aus Götighofen informiert über die Volksinitiative «AHV plus: für eine starke AHV», Paul Stahlberg aus Schönenberg über die Volksinitiative «Für eine nachhaltige und ressourceneffiziente Wirtschaft» (Grüne Wirtschaft). Renate Bruggmann aus Kradolf, führt in die dritte Abstimmungsvorlage, das Bundesgesetz über den Nachrichtendienst (NDG), ein. (red.)

Aktuelle Nachrichten