Sozialarbeit

Wenn eine Familie Probleme hat, weil etwa der Vater wegen Arbeitslosigkeit in Suff oder Kriminalität abgleitet, die Eltern sich zerstreiten, kann kein Sozialarbeiter daran etwas ändern.

Drucken

Wenn eine Familie Probleme hat, weil etwa der Vater wegen Arbeitslosigkeit in Suff oder Kriminalität abgleitet, die Eltern sich zerstreiten, kann kein Sozialarbeiter daran etwas ändern. Ein Schulsozialarbeiter aber kann den betroffenen Kindern bei der Bewältigung solcher Situationen wertvolle Hilfestellung leisten. Dazu muss er in der Schule präsent und jederzeit ansprechbar sein.