Solaranlage ist in Betrieb

KREUZLINGEN. Die Technischen Betriebe Kreuzlingen haben auf dem Dach des Dreispitz Sport- und Kulturzentrums eine Photovoltaikanlage mit 560 Quadratmetern und einer Leistung von 98,5 Kilowatt-Peak in Betrieb genommen. Mit einer Installationszeit von nur vier Wochen wurde die Anlage am 6.

Drucken
Teilen

KREUZLINGEN. Die Technischen Betriebe Kreuzlingen haben auf dem Dach des Dreispitz Sport- und Kulturzentrums eine Photovoltaikanlage mit 560 Quadratmetern und einer Leistung von 98,5 Kilowatt-Peak in Betrieb genommen. Mit einer Installationszeit von nur vier Wochen wurde die Anlage am 6. Juli fertiggestellt. Sie produziert im Jahr voraussichtlich rund 92 000 Kilowattstunden Strom. Damit lassen sich etwa 24 Haushaltungen versorgen. Die Fertigstellung der Anlage zu Beginn der Sommerferien ermöglicht es, die starken Sonnenscheintage bereits für die Stromerzeugung zu nutzen. Durch ein neues Montagesystem wird das Gesamtgewicht der Anlage reduziert und somit die Belastung des Daches minimiert. Insgesamt wurden 334 Module in einer Ost-West-Aufständerung montiert. So wird über den gesamten Sonnenverlauf ein optimaler Stromertrag erzielt, bei gleichzeitig sehr geringer Aufbauhöhe. Diese Konstruktion hat den Vorteil, dass die Optik des Gebäudes und der Umgebung nicht gestört werden. (red.)