Sinnliches Hörvergnügen

Der Pianist Christoph Stiefel und sein Inner Language Trio, das das Kultur Cinema Arbon am kommenden Freitag, dem 26. November, ab 20.30 Uhr seinen Gästen präsentiert, gelten im Bereich Piano-Trio-Jazz als konzeptionell kühn und doch zugänglich.

Drucken

Der Pianist Christoph Stiefel und sein Inner Language Trio, das das Kultur Cinema Arbon am kommenden Freitag, dem 26. November, ab 20.30 Uhr seinen Gästen präsentiert, gelten im Bereich Piano-Trio-Jazz als konzeptionell kühn und doch zugänglich.

Obwohl sich der Pianist Christoph Stiefel der Isorhythmik, einer Kompositionstechnik aus dem Mittelalter, bedient, ist die Musik seines Trios ein sinnliches Hörvergnügen. Das Konzert beginnt um 20.30 Uhr. (pd)

Aktuelle Nachrichten