Sie verzichten auf Suchtmittel

WEINFELDEN. Zum siebten Mal fand im Pfarreizentrum Weinfelden eine Kodex-Feier statt. Über 200 Jugendliche waren mit ihren Angehörigen zur Übergabe der Auszeichnung eingeladen.

Drucken
Teilen
Bild: pd

Bild: pd

Zum siebten Mal fand im Pfarreizentrum Weinfelden eine Kodex-Feier statt. Über 200 Jugendliche waren mit ihren Angehörigen zur Übergabe der Auszeichnung eingeladen. Thomas Merz berichtete über seine Tätigkeit als Medienpädagoge, und Event-Poet Christoph Sutter verpackte in Reim und Gedicht, wie wichtig es ist, den Mut zu haben, Nein zu sagen. Nein zu Drogen, Alkohol und Nikotin, um sich und seiner Gesundheit keine Steine in den Weg zu legen. Die Jugendlichen wurden zu ihrem freiwilligen Verzicht auf Suchtmittel beglückwünscht und dazu ermutigt, weiterhin überzeugt und ehrlich an ihrer Entscheidung festzuhalten. Der Gymnastik Sportclub Weinfelden rundete die Feier mit zwei Showeinlagen ab. (pd)

Aktuelle Nachrichten