Sich selbst eine Freundin sein

ERMATINGEN. Heute um 9 Uhr findet im katholischen Pfarreisaal in Ermatingen im Rahmen des ökumenischen Frauenfrühstücks ein Vortrag mit dem Titel «Raus aus alten Mustern – Veränderung ist möglich!» statt. Referentin ist Irmgard Schaffenberger.

Drucken
Teilen

ERMATINGEN. Heute um 9 Uhr findet im katholischen Pfarreisaal in Ermatingen im Rahmen des ökumenischen Frauenfrühstücks ein Vortrag mit dem Titel «Raus aus alten Mustern – Veränderung ist möglich!» statt. Referentin ist Irmgard Schaffenberger. Sie ist Pflegefachfrau, Katechetin und Diakonin und wird Lebensmuster und Strickmuster beleuchten und erklären. (red.)