Seven kommt ans Tägerwiler Grümpi

Nach Stefanie Heinzmann im letzten Jahr zaubert das OK des Tägerwiler Grümpelturniers erneut einen Hochkaräter aus dem Hut. Die Party steigt am 19. Juni.

Urs Brüschweiler
Drucken
Teilen
Er spielte für Tausende im Hallenstadion: Soulsänger Seven. (Bild: pd)

Er spielte für Tausende im Hallenstadion: Soulsänger Seven. (Bild: pd)

Tägerwilen. Mit der Verpflichtung der aufstrebenden Sängerin Stefanie Heinzmann sorgte der FC Tägerwilen für Furore. Die Walliserin brachte das Festzelt am Grümpelturnier 2009 zum Kochen. «Ein voller Erfolg in jeder Hinsicht», beurteilt OK-Chef Rolf Uhler auch heute noch die Idee, aus der Partynacht einen Abend mit Konzertcharakter zu machen.

Vorverkauf ab heute

«In diesem Jahr wollten wir sicher nicht schlechter werden.» Tatsächlich hat man es wieder geschafft, einen nationalen Top-Act nach Tägerwilen zu lotsen. Am 19. Juni wird Soulsänger Seven mit seiner Band das Publikum auf dem Fussballplatz mit einem Konzert beglücken. Der Vorverkauf beginnt heute. Tickets sind für 23 Franken bei der Bäckerei Walz, bei Kreuzlingen Tourismus sowie bei Bahnhöfen, Postfilialen und unter class="more" href="http://www.starticket.ch">www.starticket.ch erhältlich. «Wenn es in diesem Jahr wieder so reibungslos abläuft, möchten wir vielleicht noch einen Top-Star herholen», so Uhler. Einige Träume seien vorhanden. «Hat man sich einmal einen Namen gemacht, wird auch vieles einfacher.» Laut Rolf Uhler sei dies aber ohne Sponsoren nicht möglich. «Das finanzielle Risiko für den Verein wäre sonst zu gross.»

Rund 180 Mannschaften

Das Tägerwiler Grümpi vom 18. bis 20. Juni wird aber nicht nur aus Seven bestehen. Moonplain als Vorgruppe, die DJs Tommy Well (Samstag) und Reto Scherrer (Freitag), sowie rund 180 Mannschaften, die um Punkte und Tore kämpfen, runden den Grossanlass ab.

Aktuelle Nachrichten