Serie Projekt Altstadt – Heute: Verkehr (1)

Merken
Drucken
Teilen

2009 hat der Stadtrat das Projekt «Lebensraum Altstadt» lanciert und erste Workshops veranstaltet. Nach langen Geburtswehen, weil verschiedene Interessen aufeinander trafen, politischem Gezänke und juristischem Hin und Her soll jetzt die gestalterische Aufwertung der Altstadt konkret werden. Der Stadtrat beantragt dem Parlament einen Nettokredit von 2,67 Millionen Franken für die Realisierung. Unter anderem soll mit gestalterischen Massnahmen und Tempo 20 der historische Kern aufgewertet werden (TZ 31.1.). In einer losen Serie geht die Thurgauer Zeitung auf einzelne Aspekte ein. Der Auftakt gilt dem Verkehr. (me)