Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Seesicht ist immer besser

Leuchtturm
Annina Flaig

Mit Strohhut und Sonnenbrille fahre ich die Bahnhofstrasse hinunter. Auf halbem Weg kann ich die Seebrise spüren. Ich sehe Möwen über den Schiffen kreisen, die im Hafen vor Anker liegen. Und die Touristen, die einen Macchiato schlürfen. Romanshorn ist ein bisschen wie St.-Tropez.

Doch der Traum zerschellt immer an der gleichen Mauer: Es ist das Bahnhofsgebäude. Es stört. Es versperrt einem die Sicht auf den See. Man müsste es versetzen. Jugendliche haben das früher schon gedacht, aber nie gesagt. Eine davon ist aus Salmsach. «Goht’s no?» «Bisch no ganz bi Troscht?», hätte es vermutlich geheissen. Aber Städtebauer aus Zürich wagen es. Die sagen es. Die dürfen das.

Mag sein, dass sich selbst bei diesen Studierten einige fragen, ob die noch alle Tassen im Schrank haben. Derweil haben die Oberen der Stadt am Wasser längst Feuer gefangen. Und sie haben recht. Denn Seesicht ist immer besser. Der Denkmalschutz steht ihr im konkreten Fall zwar im Weg. Aber bei der Stadt weiss man ja, wie man historische Sachen klammheimlich abtransportiert. Das hat das Löffelpark-Brunnen-Desaster gezeigt.

Der Bahnhof ist da allerdings eine etwas grössere Kiste. Deshalb kommt hier wohl eher die Variante B zum Zuge: auf Investoren mit guten Ideen warten. Das funktioniert bisher auch nicht schlecht. Man darf jedenfalls gespannt sein, wie sich die Vision weiterentwickelt. Wer weiss, vielleicht werden die Romanshorner dort, wo ihnen ein Gebäude seit 1855 die Sicht versperrt, dereinst alle glücklich auf den See blicken. Alle, bis auf einen: Mocmoc das Skandalwesen steht verkehrt herum.

Annina Flaig

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.