Schulpräsidentin nimmt Arbeit wieder auf

EGNACH. Katrin Bressan, Präsidentin der Volksschulgemeinde Egnach, nimmt ihre Arbeit wieder auf. Das teilt die Behörde auf ihrer Homepage mit. Im vergangenen November teilte die Behörde mit, dass Bressan krankheitshalber voraussichtlich bis Ende Jahr ausfällt.

Drucken
Teilen

EGNACH. Katrin Bressan, Präsidentin der Volksschulgemeinde Egnach, nimmt ihre Arbeit wieder auf. Das teilt die Behörde auf ihrer Homepage mit. Im vergangenen November teilte die Behörde mit, dass Bressan krankheitshalber voraussichtlich bis Ende Jahr ausfällt. In dieser Zeit hat Vizepräsidentin Claudia Windlin die Geschicke übernommen. (red.)