Schule sucht ein Behördenmitglied

MÄRWIL. Per Ende Juli 2016 tritt Aktuarin Monika Raschle aus der fünfköpfigen Behörde der Primarschulgemeinde (PSG) Regio Märwil aus. Die Stimmberechtigten wählen ihre Nachfolgerin oder ihren Nachfolger am 22. März.

Drucken
Teilen

MÄRWIL. Per Ende Juli 2016 tritt Aktuarin Monika Raschle aus der fünfköpfigen Behörde der Primarschulgemeinde (PSG) Regio Märwil aus. Die Stimmberechtigten wählen ihre Nachfolgerin oder ihren Nachfolger am 22. März. Schulpräsident Felix Diggelmann ruft nun in einer Mitteilung Interessierte dazu auf, sich für das Amt bei ihm zu melden. Ein Anforderungsprofil findet sich auf der Homepage der Primarschulgemeinde.

Die zurücktretende Monika Raschle war während vieler Jahre Mitglied der Behörde. Sie gehörte bereits in der Primarschule Friltschen der Behörde an und seit 2009 nun jener der fusionierten PSG Regio Märwil. Die weiteren Behördenmitglieder sind Renata Franciello, Martin Reinhard und Manuel Humbel. (red.)

www.regiomaerwil.ch

Aktuelle Nachrichten