Schule für Handball-Talente

Arbon Begabten und motivierten Handballerinnen und Handballern steht in der Sekundarschule Stacherholz in Arbon die Möglichkeit zur Verfügung, schulische und sportliche Ausbildung zu kombinieren.

Drucken
Teilen

Arbon Begabten und motivierten Handballerinnen und Handballern steht in der Sekundarschule Stacherholz in Arbon die Möglichkeit zur Verfügung, schulische und sportliche Ausbildung zu kombinieren. Das Angebot der Thurgauer Sporttagesschule Handball Arbon, die integriert ist in das Sekundarschulzentrum Stacherholz, wird an einer Informationsveranstaltung am Samstag, 19. November, 9.30 Uhr, in der Aula an der Stacherholzstrasse 34 in Arbon erläutert. Der Anlass richtet sich an Eltern und angehende 1.-Sek-Schülerinnen und -schüler. (red.)