Schule Egnach: Guter Abschluss

EGNACH. Die Rechnung 2010 der Volksschulgemeinde Egnach schliesst mit einem Ertragsüberschuss von rund 515 000 Franken ab. Budgetiert war ein Defizit von 289 300 Franken.

Drucken
Teilen

egnach. Die Rechnung 2010 der Volksschulgemeinde Egnach schliesst mit einem Ertragsüberschuss von rund 515 000 Franken ab. Budgetiert war ein Defizit von 289 300 Franken. Die Behörde beantragt, den Überschuss für zusätzliche Abschreibungen auf Liegenschaften und für eine Zuweisung von rund 100 000 Franken an das Eigenkapital zu verwenden. Bei Annahmen der zusätzlichen Abschreibungen beträgt per Ende 2010 das Eigenkapital 3,39 Mio. Franken. Grund für das gute Ergebnis sind rund 660 000 Franken höhere Steuereinnahmen. Zudem liegen die Ausgaben ca. 140 000 Franken unter Budget. Durch die Mehreinnahmen bei den Steuern werden allerdings die Staatsbeiträge dieses Jahr um ca. 330 000 Franken geringer ausfallen als budgetiert. (krö/bk)

Aktuelle Nachrichten