Schulbudgets klar genehmigt

Merken
Drucken
Teilen

Kreuzlingen Mit klarem Mehr genehmigten am Sonntag die Stimmberechtigten die Budgets der beiden Kreuzlinger Schul­gemeinden. Im Voranschlag der Primarschule für das kommende Jahr rechnet man mit einem ­Ertragsüberschuss von 407000 Franken. Hier lag die Zustimmung bei 90,4 Prozent. Bei der Sekundarschule ist ein Vorschlag von 390000 Franken vorgesehen. 91,4 Prozent der Abstimmenden legten ein Ja in die Urne. Die Steuerfüsse der Körperschaften bleiben gleich. Die Stimmbeteiligung lag bei 45 beziehungsweise bei 42 Prozent. (ubr)