Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Schnitzeljagd durchs Stadthaus

Kreuzlingen Im Vorfeld der Volksabstimmung über das geplante Stadthaus mit Tiefgarage und Neugestaltung Festwiese lädt der Stadtrat morgen Samstag, 10 bis 14 Uhr, zum Tag der offenen Verwaltung ein.

Kreuzlingen Im Vorfeld der Volksabstimmung über das geplante Stadthaus mit Tiefgarage und Neugestaltung Festwiese lädt der Stadtrat morgen Samstag, 10 bis 14 Uhr, zum Tag der offenen Verwaltung ein. An diesem können sich Interessierte ein eigenes Bild über den Zustand der bestehenden Verwaltungsgebäude machen. Die Besucher erhalten an den Eingängen eine Karte, die sie in jedem Haus abstempeln können. Die «Schnitzeljagd» endet auf der Festwiese, wo sich die Bevölkerung ein Bild des neuen Stadthauses mit Tiefgarage und der Festwiese machen kann. Dort ist der Grundriss inklusive Zugänge in das Gebäude und zur Parkgarage sichtbar. Gegen Abgabe der Karte gibt es in der Festwirtschaft ein Getränk und eine Suppe. (red.)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.