Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Schlussspurt für gute Ideen

Bis am Freitag können Weinfelderinnen und Weinfelder Vorschläge zur künftigen Entwicklung ihres Dorfes dem Bauamt einreichen. Die Anregungen sind wichtig für den Schlussbericht.
Esther Simon
Gruppenarbeit am 6. Juni im Rathaus: Weinfelderinnen und Weinfelder planen die Zukunft ihres Dorfes. (Bilder: Reto Martin)

Gruppenarbeit am 6. Juni im Rathaus: Weinfelderinnen und Weinfelder planen die Zukunft ihres Dorfes. (Bilder: Reto Martin)

WEINFELDEN. «Weinfelden wird sich sowohl als Dorf als auch als Stadt weiterentwickeln müssen.» Was für ein salomonischer Satz! Gesprochen hat ihn Paul Dominik Hasler vom Netzwerk Altstadt am öffentlichen Workshop vom 6. Juni im Rathaus.

Hohe Meinung

Dieser Satz wird den Teilnehmern, die manchmal selber nicht wissen, ob sie nun in einem Dorf oder in einer Stadt leben, zweifellos in Erinnerung bleiben. Paul Dominik Hasler seinerseits hat eine hohe Meinung von den Weinfeldern. Er, der mit seinem Mitarbeiter Martin Beutler monatelang Weinfelden unter die Lupe nahm, ist beeindruckt von der Mitarbeit der Einwohner an der Strategie zur Weiterentwicklung des Dorfes. «Alle Gespräche fanden in einer guten Atmosphäre statt. Es kamen viele gute Ideen, sogar neue Vorschläge. Die Leute sind sehr offen.»

Anregungen an das Bauamt

Bis 24. Juni können Einwohner weitere Vorschläge zur Gestaltung ihres Dorfes einbringen. Das Bauamt leitet die Anregungen an das Netzwerk Altstadt weiter, wie der Chef des Bauamtes, Martin Belz, sagt. Das Netzwerk verfasst dann den Schlussbericht.

www.weinfelden.ch oder bauamt@weinfelden.ch

Paul Dominik Hasler Autor, Netzwerk Altstadt Bern (Bild: Reto Martin (Reto Martin))

Paul Dominik Hasler Autor, Netzwerk Altstadt Bern (Bild: Reto Martin (Reto Martin))

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.