Schiff ahoi mit 200 Kindern

BERG. Marco Jörg, der blinde Aargauer Jugendarbeiter, begeistert 200 Kinder in Berg. Die beiden Kirchgemeinden und die Evangelische Gemeinde Kehlhof veranstalten diese Woche einmal mehr eine gemeinsame Kinderwoche im Schulareal Neuwies. Der Wochenanfang gehörte den Primarschülern.

Drucken
Teilen

BERG. Marco Jörg, der blinde Aargauer Jugendarbeiter, begeistert 200 Kinder in Berg. Die beiden Kirchgemeinden und die Evangelische Gemeinde Kehlhof veranstalten diese Woche einmal mehr eine gemeinsame Kinderwoche im Schulareal Neuwies. Der Wochenanfang gehörte den Primarschülern. 200 Kinder singen begleitet von der Kinderband einige Lieder. «Es tönt fast wie an einem Konzert», meint eine der Leiterinnen und freut sich an der guten Stimmung. Danach betritt Marco Jörg die Bühne und erzählt aus dem Leben des Apostels Paulus. Er tut dies in einem Schiff sitzend und begleitet von einer Theatergruppe. In Kleingruppen vertieften die Kinder das Gehörte, gefolgt von Basteln, Tanzen, Sport oder Backen.

Heute abend folgt zum Abschluss der Ferienwoche ein Begegnungsabend für Oberstufenschüler mit dem blinden Jugendarbeiter und Musiker Marco Jörg. Am Sonntag rundet dann ein ökumenischer Familiengottesdienst in der Mehrzweckhalle Berg die vier Nachmittage ab. Der Gottesdienst beginnt um 09.30 Uhr. (red.)

Aktuelle Nachrichten