Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Schiessen wie Wilhelm Tell

Im Erlenacker fand der siebte Jugendcup statt. Die Teilnehmer schossen mit Armbrust und Luftgewehr.
Monika Wick
Lukas schiesst mit einer verzierten Armbrust. (Bild: Monika Wick)

Lukas schiesst mit einer verzierten Armbrust. (Bild: Monika Wick)

Das Interesse am Jugendcup, organisiert von der Jugendkommission des ASV Buhwil-Neukirch, der Sportschützen Schönholzerswilen und der Erlenackerschützen Kradolf-Schönenberg, war riesig. Zahlreiche Kinder und Jugendliche tasteten sich im Schützenhaus Erlenacker unter der Anleitung erfahrener Schützen an das Schiessen mit Armbrust und Luftgewehr heran.

«Ich fand das gar nicht schwierig, denn ich bin schon zum zweiten Mal hier», erzählte Yanik Rutz aus Donzhausen. Die Aufgabe des Neunjährigen bestand darin, mit dem Luftgewehr zehnmal auf eine Zielscheibe zu schiessen. Das Interesse, einmal einen Jungschützenkurs zu besuchen, ist bei Yanik aber nicht geweckt worden. Anders sieht es bei Lea Staub aus. Sie schiesst bereits mit der Armbrust sowie dem Luft- und Kleinkalibergewehr. «Beim Schiessen muss man sehr genau sein und sich konzentrieren», erklärte die Schönenbergerin. Ihre jüngere Schwester Kaya wollte es ihr gleichtun. Beim erster Versuch mit dem Luftgewehr erreichte sie 40 Punkte.

Bereits zum vierten Mal nahm Roger Zürcher am Jugendcup teil. Konzentriert hatte er die in zehn Meter Entfernung hängende Zielscheibe anvisiert, bevor er den Pfeil abschoss. «Ich habe 88 Punkte erreicht», verkündete der Schönholzerswiler stolz. Seine Hoffnung, damit den Sieg erringen zu können, bewahrheitete sich. Bei der zweiten Disziplin, dem Luftgewehrschiessen, erreichte er ebenfalls 88 Punkte. Damit belegte er immerhin den zweiten Rang. Hier ging der Sieg mit 91 Punkten an den Bischofszeller Robin Zwick.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.