Schamberger ersetzt Widmer

Drucken
Teilen

Scherzingen Die Vorsteherschaft der Evangelischen Kirchgemeinde Scherzingen-Bottighofen hat ein neues Behördenmitglied: Jens Schamberger hat 194 Stimmen erhalten und ersetzt Maria Widmer. Eingegangen waren 215 Wahlzettel, was eine hohe Wahlbeteiligung bedeutet. In die Synode wurden die Bisherigen Gabriele Weiss (198) und Barbara Bolliger (201) gewählt. (red)